Ansichten der Versöhnungskirche

Die Versöhnungskirche

Die Versöhnungskirche in Südlengern-Heide gilt als ein „Spielbein“ in der Gottesdienstland schaft der Lydia-Gemeinde. Die speziell für Gottesdienste gebaute Kirche mitten im Wohngebiet konzentriert sich auf ihr Kerngeschäft und weitet es inhaltlich aus. Verkündigung zielt hier in besonderer Weise auf diejenigen, die in ihrer Kirche einen Raum für Begegnungen mit sich und anderen suchen und auf kirchlich Ungeübte.

In den Bibelwochen tauschen sich Gäste aus der ganzen Gemeinde nach dem „Bibilolog“ bei einem guten Glas Wein aus. Für kleine Andachten präsentiert sich ein Stuhlkreis mit gestalteter Mitte neben dem Altarbereich. Über die moderne Beschallungsanlage erklingt Musik von verschiedenen Tonträgern gleichberechtigt neben der Orgel. Bilder von den zehn Geboten der in Düsseldorf lebenden Künstlerin Hannelore E. Busch im Altarraum öffnen den Blick ins Innere. Gottesdienste unter dem Label „Kurz & Gott“, auch Literatur-Gottesdienste können zu jeder Zeit stattfinden, neuerdings auch am Samstagabend um 18 Uhr. Sie öffnen einen weiteren „Spielraum“ im Gottesdienstgeschehen der Gemeinde.

Geburtstagsfeier für unsere Senioren

Deutlich ist zu sehen, die Geburtstagskinder sehr gesprächig und vergnügt. Die Treffen finden vierteljährlich statt. Zum nächsten Kaffeetrinken wird am Mittwoch, den 6. September eingeladen!

Die Einladung geht an alle, die im Juni, Juli und August 70 wurden und alle ab dem 75. Lebensjahr!

Ulla Detering, Christel Samson und Christhild Uhlich freuen sich auf die Gäste und Pfrn. Silke Reinmuth berichtet von  Neuigkeiten aus dem Bezirk der Lydia-Gemeinde und dem Kirchenkreis.

Literaturgottesdienst

Samstagabend in der Versöhnungskirche

In loser Reihenfolge feiern wir in der Versöhnungskirche jetzt auch am Samstagabend Gottesdienste. Nicht zusätzlich zu unserem reichhaltigen Angebot am Sonntagmorgen, sondern stattdessen läuten die Glocken der Versöhnungskirche um 18 Uhr und laden ein zu einem Literatur-Gottesdienst.

Ein neuer Weg Gottes Spuren im Alltag zu entdecken, ausgehend von aktueller Lektüre, die vom allzu menschlichen erzählt.

Hier finden Sie uns

Pfarrerin Silke Reinmuth

Schmiedestr. 2
32051 Herford

Tel.: 05221 - 27 58 12
Tel.: 0171 - 8 96 34 67

E-Mail: s-reinmuth@lydia-gemeinde.de