Die Bünder Kantorei

Die Bünder Kantorei wurde als evangelischer Kirchenchor Bünde am 1. November 1902 gegründet und bereichert und begeistert seitdem die Bünder Gemeinde mit beeindruckender Chormusik.

Die ambitionierte Sängerinnen und Sänger widmen sich unter der Leitung von Hans-Martin Kiefer der ganzen Breite kirchenmusikalischer Möglichkeiten: Vom schlichten vierstimmigen Chorsatz bis zu anspruchsvollen Motetten von Mendelssohn, Brahms oder Pepping, von neuen geistlichen Songs bis hin zu großen Chor- Orchesterwerken, wie dem Weihnachtsoratorium und den Passionen von Bach, den Messen und dem Requiem von Mozart, den Oratorien von Mendelssohn, dem Requiem von John Rutter u.v.a.

Konzertreisen führten die Kantorei u.a. nach Frankreich, in die Schweiz, nach Italien und Polen.

Neben den Konzerten gehört die musikalische Gestaltung der Gottesdienste zum Selbstverständnis der Kantorei.

Wem diese musikalische Vielseitigkeit im Raum der Kirche gefällt, ist herzlich eingeladen mitzusingen.

Die Proben finden Donnerstags um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus statt.

Weiter Informationen über die Chorleitung, Geschichte, Konzertreisen usw. finden Sie hier.

 

Zurück zur Übersicht

Hans-Martin Kiefer

Kirchenmusikdirektor

Tel.: 05223 574620
E-Mail: hm.kiefer@web.de

Kantor und Organist in Bünde und Leiter der Bünder Kantorei

Hier proben wir