Literatur im Gottesdienst am Samstagabend - Der Apfelbaum, Christian Berkel

Sa, 1.02.2020 18.00 Uhr

Unterm Apfelbaum erfährt Christian Berkel als sechsjähriger Junge das erste Mal von seinen jüdischen Wurzeln und der Schwierigkeit, ganz jüdisch und ganz deutsch zu sein. Der von Film und Fernsehen bekannte Schauspieler hat sich auf Spurensuche begeben und erzählt die Geschichte seiner Familie.

Hochspannend und in dichter Sprache macht er so verschiedene Facetten deutscher Geschichte zugänglich, die sich bis in unsere Zeiten spiegeln. Von Liebe in vielerlei Spielarten und in ihrer Unausweichlichkeit ist ebenfalls die Rede.

Musikalisch umspielt das Flötenensemble „Triophonie“ die Lesungen mit u.a. Kletzmer- und Tangoklängen. Bernd Hilke begleitet die Gemeinde an der Orgel. Es lesen Otto-Karl Pollner, Siegrid Höpker und Pfarrerin Silke Reinmuth. Letztere führt durch den Gottesdienst und öffnet dabei den Blick zum biblischen Narrativ über die Liebe.

Adresse
Versöhnungskirche
Paul-Schneider-Str. 66
32257 Bünde
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Veranstalter / Veröffentlicht von
Ev.-Luth. Lydia Kirchengemeinde Bünde
gemeindebuerodontospamme@gowaway.lydia-gemeinde.de
Tel. 05223 10069