Nachrichten aus der Gemeinde

"Lebenszeichen"

ein Podcast der Ev.-Luth. St. Marien-Kirchengemeinde auf dem Stiftberg in Herford

 

Aike Schäfer und Simon Hillebrecht besprechen mit einem Gast buchstäblich Gott und die Welt - zugrunde liegt (meistens) ein Sonntag des Kirchenjahres und der Text, der diesen Sonntag besonders prägt. Ab da ist alles offen und die gedankliche Reise geht, wohin sie will.

Musikalisch untermalt wird jede Folge von den (großartigen!) Künstlerinnen und Künstlern der Marienkirchengemeinde.

 

mit freundlicher Genehmigung der Marien-Kirchengemeinde

14.02.2021

#24 - Das einzige, was die Angst vorm Tod lindern kann...

31.01.2021

#23 - Struktureller Kindesmissbrauch: "Die Kultur hat sich geändert"

17.01.2021

#22 - "Es ist kein Abwägen zwischen Menschenleben!"

03.01.2021

#21 - Wem gehört eigentlich das menschliche Leben?

20.12.2020

#20 - "Mit der religiösen Bildung..."

06.12.2020

#19 - "Herr von Bülow, was gehört für Sie zu einem guten Gottesdienst?"

23.11.2020

#18 - Hör(t)en wir zu viel auf das "Plaudern der Pastoren"?

19.11.2020

#17 - Gemeinschaft der Heiligen oder innovationsorientiertes Unternehmen?

02.11.2020

#16 - Hat die Kirche die Jugend noch im Blick?

18.10.2020

#15 Der erste Brief des Petrus

Podcast abonnieren

"Lebenszeichen" - den Podcast der evangelischen Marienkirchengemeinde Stiftberg Herford hier abonnieren