Nachrichten aus der Gemeinde

"Zwischen dir ... und mir" - Lydias Bibelwochen ab 9. Oktober in der Versöhnungskirche

Das hohe Lied der Liebe

Dienstag, 9. Oktober, 19.30 Uhr

Lieder von Liebe, Lust und Leidenschaft
mit Frauke Altvater (Sopran) und Hans-Martin Kiefer,

außerdem eindrückliche Verse und Wortbilder aus dem »Hohelied der Liebe«
gelesen von Silke Reinmuth

 

Dienstag, 30. Oktober, 19.30 Uhr

Liebe beim Wort genommen
in Gedichten und Märchen aus Tausendundeiner Nacht

Claudia Günther liest zeitgenössische Gedichte und Verse zum »Hohelied der Liebe« und Silke Reinmuth stellt die märchenhaften Gestalten vor, die in den Geschichten von Tausendundeiner Nacht die Liebe beim Wort nehmen

 

Dienstag, 6. November, 19.30 Uhr

Wo Körper und Seele sich finden
Bibliolog – berührende Begegnungen in Versen, die unter die Haut gehen

Es ist die Geschichte einer Frau, die sich nach ihrem Freund sehnt und einem Mann, der sich nach seiner Freundin verzehrt. Beide ahnen, wissen womöglich, wonach sie sich sehnen. Sie begegnen anderen Leuten und ihrem eigenen Körper auf neue, fast fremde Weise und doch vertraut wie eine Mutter mit ihrem Kind …

 

Dienstag, 13. November, 19.30 Uhr

Liebe in Bildern und Gestalten - Bilder von Liebe, Scham und Lust

Friederike Fast hat im letzten Jahr im MARTa-Museum Herford die Ausstellung über Kunst und Scham kuratiert. Wer dem Blick eines anderen schutzlos ausgeliefert ist, schämt sich. So gesehen schämen sich Mann und Frau im Hohelied der Liebe nicht. Anders sieht es womöglich aus mit den Blicken der Wächter. Ein Abend, der noch einmal einen überraschenden Blick auf Liebe und Bibel eröffnet

Der Weg zur Versöhnungskirche...