Nachrichten aus der Gemeinde

„Also auch auf Erden“ - Sonderausstellung 6. Oktober 2018 Museum Bünde

Museumsleiter Michael Strauß, Superintendent Michael Krause und Pfarrer Dr. Olaf Reinmuth (von links) suchen weitere abwechslungsreiche Ausstellungsstücke

 

 

Ein besonderer Gegenstand?!

Der Evangelische Kirchenkreis Herford feiert 2018 sein 200-jähriges Jubiläum. Deshalb wird es in diesem Jahr mehrere kleinere und größere Jubiläumsveranstaltungen geben, unter anderem eine ganz besondere Ausstellung.

Das Museum Bünde und der Ev. Kirchenkreis Herford planen anlässlich des Jubiläums die gemeinsame Sonderausstellung „Also auch auf Erden“. Die Vorbereitungen laufen bereits. Die Idee ist, dass sich jeder und jede aus dem Kreis Herford mit eigenen Exponaten an der Ausstellung beteiligen kann. Bereits viele Menschen haben Gegenstände als Leihgabe zur Verfügung gestellt, die mit ihrer Religiosität zu tun haben.

Wer möchte, kann die Geschichte zu dem Exponat aufschreiben oder vor Ort erzählen. „Optimal wäre es, wenn wir eine kurze Film-Sequenz aufnehmen dürfen, in der die Bedeutung des Gegenstandes geschildert wird“, sagt Michael Strauß. So sind in den vergangenen Wochen schon etliche spannende Kurzfilme jeweils von einer bis zu drei Minuten entstanden.

Nach vorheriger Absprache können noch weitere Exponate leihweise abgegeben werden. Ein besonderer Gegenstand? Das kann alles sein, was für einen persönlich mit seiner Vorstellung von Gott, mit der Kirche oder mit dem Glauben zu tun hat. Zum Beispiel die Uhr, die man zur Konfirmation bekam, oder das Foto von der Großmutter, die früher immer so wunderbare Geschichten aus der Bibel erzählte.

„Also auch auf Erden“ wird im Museum Bünde voraussichtlich ab Samstag, 6. Oktober 2018, zu sehen sein.

Die Sonderausstellung ist bewusst so konzipiert, dass selbst nach deren Eröffnung interessierte Besucher weitere Leihgaben zur Verfügung stellen können. Die Ausstellungsmacher wollen dadurch die Besucher zum aktiven Mitgestalten anregen. Außerdem werden diejenigen, die wiederholt die Ausstellung besuchen, immer etwas Neues entdecken können.

Weitere Auskünfte zur geplanten Ausstellung geben

Museumsleiter Michael Strauß, Telefon (05223) 793300
Superintendent Michael Krause, Telefon (05221) 988-400.

Zum Museum Bünde...