Literaturgottesdienst - "Wenn das Glück müde wird..."

Wenn das Glück müde wird, beginnt die Katastrophe - in Büchern wie im richtigen Leben: Literatur-Gottesdienst mit Pfrn. Silke Reinmuth und Team.

Siegrid Höpker, Otto Karl Pollner, Klaus-Peter Kränke, Renate Schroerder und Pfrn. Silke Reinmuth lesen aus „Das müde Glück“ von Roger Willemsen und Kitty Kahane, aus „Hiob“ von Joseph Roth und aus dem Buch Hiob.

Mit musikalischen Akzenten von Bettina Lupp, Harfe und Bernd Hilke, Orgel

Starten Sie das Video auf unserem YouTube-Channel mit einem Klick auf das Bild.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Musik zum MitSingen

Treffpunkt online

Literarisches